Sigrid_Musik und Frieden_Berlin_Kerstin Musl

Norwegischer Pop von Sigrid im Musik und Frieden

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Concert

Wenn Sigrid auf der Bühne steht und in die Menge lächelt, wirkt sie unscheinbar, schüchtern und sehr sehr jung. Sobald die ihre Band aber zu spielen beginnt und sie zu den ersten Tönen ansetzt, bleibt einem schnell der Mund offen. Auf einmal ist sie eine starke, selbstbewusste Frau mit einer ordentlichen Stimme, die sie richtig einzusetzen weiß.

Exklusive erste Club Show in Deutschland

Es ist ihr erstes Konzert in Berlin, doch von Lampenfieber keine Spur. Das Publikum hat sie im Griff, alle tanzen und singen mit. Sigrid wird oft als neue Lorde bezeichnet, ihr erster Song „Don’t Kill My Vibe“ lief auf Dauerrotation im Radio. Es bleibt spannend, was da wohl noch alles kommen wird.