Concerts you have to see in September in Berlin

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Concert

Für alle Musik- Konzertbegeisterte: Aufgrund der Nachfrage veröffentliche ich nun ab sofort monatlich eine kleine feine Liste mit Konzerttipps für Berlin. Die Tipps basieren auf meinem breitgefächerten Musikgeschmack und es wird keine Haftung für etwaige Geschmacksungereimtheiten übernommen. 🎶

01/09 Beginner, Samy Deluxe & Dlx Bnd, Afrob & Chefket @ Wuhlheide

Nach 13 Jahren teilen sich DJ Mad, Denyo und Eizi Eiz, besser bekannt als Beginner, wieder eine Bühne und präsentieren ihr neues Album 'Advanced Chemistry'. Die Pioniere des deutschen Hip Hop kommen aber nicht alleine und haben Größen wie Samy Deluxe & DLX BND, Afrob und Chefket mit am Start. Einer wilden Füchse Nacht steht also nichts im Wege.

08+09/09 Lollapalooza Berlin 2018 @ Olympiastadion Berlin

Das Lollapalooza Berlin geht in die vierte Runde und versucht diesmal sein Glück mit dem Olympiastadion Berlin als Veranstaltungsort. Auf den Bühnen tummeln sich nationale und internationale Stars wie The Weeknd, Kraftwerk 3D, Imagine Dragons, K.I.Z., The National, Casper, Liam Gallagher, Ben Howard, Trettmann, Von Wegen Lisbeth, Gurr, SXTN, Oliver Koletzki unvm.

10+11/09 Tash Sultana @ Columbiahalle

Tash Sultana ist der Inbegriff einer One-(Wo)Man-Band, die mit ihrer Loop-Station eine 20-köpfige Band simu­lieren könnte und sich irgendwo zwischen Rock, Folk und Reggae rumtreibt. Die ehemalige Straßenmusikerin aus Australien ist vor allem wegen ihrer Live You Tube Bedroom Session bekannt und fällt durch ihr ausgefeiltes Songwriting auf. Ein Konzert, dass man nicht verpassen sollte.

15-20/09 Sophie Hunger @ Kesselhaus/Festsaal Kreuzberg/Heimathafen/Columbia Theater/Berghain Kantine/SO36

Alles neu ist die Devise auf Sophie Hungers siebtem Studioalbum 'Molecules'. Weg vom Gitarrenfolk, rein in den Elektropop. Sie selbst nennt es Minimal Electronic Folk und die Texte sind auch fast ausschließlich nur mehr auf Englisch. Fast eine Woche lang hast du die Chance die Schweizerin live zu sehen, denn sie spielt an 6 Tagen in 6 verschiedenen Locations in Berlin.

22/09 The Tallest Man on Earth @ Funkhaus Berlin

Das Funkhaus ist perfekt für die leicht kratzige Stimme, die nostalgischen Texte und die Akustik Gitarre des Schweden Kristian Matsson. Es liegt ein besonderer Zauber in seiner Musik, die Melodien sind kräftig und doch auch zart und zerbrechlich, seine Stimme geht einfach durch die Haut. Immer wieder wird er mit dem frühen Bob Dylan verglichen und überzeugt mit seiner großartigen Bühnenpräsenz. Ein Must See im September.

21+22/09 Unterholz am Oberbaum Festival @ Musik & Frieden

Das Newcomer-Festival schlechthin. 2 Tage, 3 Bühnen, 25 Bands und das alles im Musik & Frieden. Mit dabei sind unter anderem die Österreicher Yukno und Ansa Sauermann, der auch schon Wanda auf Tour begleitet hat. Es warten 2 Tage voller Überraschungen auf euch!

24/09 Brett Newski @ Monarch

Brett Newski ist ein US-amerikanischer Nomade der am liebsten Folk-Punk Hits schreibt und singt, egal wo er sich gerade auf der Weltkugel befindet. Seine Songs erinnern an die 90er und an Bands wie Pixies, Beck und Weezer. Bei Chuck Ragan war er als Vorband mit und eines kann ich euch mit Sicherheit versprechen, der Abend wird heiß und verschwitzt im Kreuzberger Monarch.

28/09 Biffy Clyro (MTV Unplugged) @ Admiralspalast

Ich will Biffy Clyro gar nicht vorstellen, denn diese Band muss man einfach kennen. Ihre Musik begleitet mich nun schon fast mein halbes Leben lang und für mich war es nur mehr eine Frage der Zeit, bis endlich ihr MTV Unplugged kommt. Live können sie schon mal sehr aggressiv und dramatisch werden und deswegen bin ich umso gespannter, wie sie so manche Songs akustisch ruhig verpacken werden.

All rights reserved © 2018 Kerstin Musl